Interoperabilität

Durch die Gewährleistung der Interoperabilität machen wir Ihr Netzwerk zukunftssicher
Interoperability

Interoperabilität

Wir bei Genexis sind der Auffassung, dass jeder Mensch es verdient, zu Hause an ein Glasfaser-Breitbandnetz angeschlossen zu sein. Damit alle Menschen uneingeschränkt an Glasfaser angeschlossen werden können, müssen wir die Interoperabilität sicherstellen. Deshalb entwickeln wir unsere Produkte so, dass sie in jedem Anschluss-Szenario und in jedem In-Home-Szenario mit anderen Produkten kompatibel sind.

Die 3 wichtigsten Komponenten für unsere Interoperabilitäts-Lösung.

Interoperabilität mit den wichtigsten OLT-Anbietern

Genexis ist seit 2013 ein unabhängiger PON ONT-Anbieter. Alle unsere ONTs sind interoperabel und werden dank unserer eigenen ONT-Software InterOS-NG mit den wichtigsten OLT-Marken, die auf dem europäischen und nordamerikanischen Markt aktiv sind, im Feld eingesetzt.

In der Praxis bedeutet dies, dass sich ein Netzbetreiber mit mehreren OLT-Anbietern in seinen Netzen nicht darum kümmern muss, welches OLT sich am anderen Ende befindet. Die verschiedenen OLTs können Genexis ONTs wie z.B. den FiberTwist verwenden, da das Firmware-Image erkennt, welcher OLT sich auf der anderen Seite befindet und sich entsprechend darauf einstellt.

Offene Software für Drittanbieter

Neben der PON-Interoperabilität, bei der keine Herstellerbindung auf der PON-Seite besteht, stellen wir die Interoperabilität mit Drittanbietern auch in anderen Bereichen sicher. Bei unseren Residential Gateways (RGs) zum Beispiel stellen wir dies durch unsere offene Software sicher, die Industriestandards wie TR-x69, OpenWrt und die prpl Foundation unterstützt.

Dank unserer Software, die auf diesen offenen Standards basiert, lassen sich unsere Produkte nahtlos mit Produkten von Drittanbietern kombinieren. Das heißt, es gibt keinerlei Bedenken, ob das Genexis-Produkt wie gewohnt funktionieren oder sich verbinden wird.

Keine Herstellerbindung

Beim Ausbau eines PON-Netzwerks mit einem bestimmten OLT oder bei einem Anschluss eines bestimmten Residential Gateways ist das es Letzte, was man will, vollständig an seine zukünftigen Entscheidungen gebunden zu sein. Als unabhängiger Anbieter macht Genexis genau das Gegenteil. Wir entwickeln Produkte, die untereinander vollständig interoperabel sind, um sicherzustellen, dass es keine Herstellerbindung gibt. Wir verfolgen eine offene Strategie, bei der wir immer so viele OLTs und RGs von Drittanbietern wie möglich unterstützen.

Mit anderen Worten: Ihre Wahl von heute hat keinen Einfluss auf Ihre Entscheidungen von morgen.

Möchten Sie mehr über den FiberTwist oder unsere Gateways erfahren?

Besuchen Sie unsere Seiten zum Thema FiberTwist oder Residential-Gateways und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihnen den Betrieb erleichtern!

image contact us banners

Suchen Sie nach einer persönlicheren Note?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir werden gemeinsam erkunden, wie wir Ihren Ausbau so einfach wie möglich machen können